< >

Tiefengründung „Haus 4“

Landesbehördenzentrum Rostock

06 / 2021

Es ist angerichtet! Die vorbereitenden Arbeiten für die Tiefengründung „Haus 4“ des neuen Landesbehördenzentrums in Rostock sind abgeschlossen. Das Bohrgerät und die Bohrschnecke wurden im Zuge der 25. KW 2021 geliefert und aufgebaut. Ab der 26. KW 2021 erfolgt der Startschuss für die Tiefengründung „Haus 4“ mit insgesamt 129 Bohrpfählen mit einem Durchmesser von 90 cm und einer maximalen Tiefen von bis zu 16,50 m. Nach Fertigstellung der Arbeiten erfolgen im Anschluss mit Beginn des 4. Quartals 2021 die Rohbauarbeiten.

Nächster Beitrag
form follows love
Vorheriger Beitrag
Baugenehmigung