< >

Regalsystem

frei stapelbar

2002

Bauherr:
privat

Projektstand:
realisiert

Verfahren:
Direktbeauftragung

Leistung:
Konzeption bis Umsetzung

Für unser Architekturbüro sind zwei verschiedene Module entstanden, die ein flexibles sowie frei stapelbares Regalsystem ermöglichen. Das Board System 2000 ist geprägt durch eine umlaufende Schattenfuge. Durch die Verwendung als Regal- und Ablagefläche wurde die innere Oberfläche mittels einer dünnen Metalleinlage geschützt. Die Metalleinlage ist vorder- und rückseitig abgekantet, sodass keine scharfkantigen Ecken entstehen.

Nächster Beitrag
Bücherspeicher
Vorheriger Beitrag
Teepott