< >

Einfamilienhaus Brauergasse Rostock

Neubau

2007

Bauherr:
RGS

Projektstand:
realisiert

Verfahren:
Einladungswettbewerb, 1.Platz

Leistung:
LPH 1-5 HOAI

BGF / BRI:
241 m² / 745 m³

Gesamtkosten:
0,3 Mio. €

Nach Erreichen des 1. Platzes eines Architektenwettbewerbs der Initiative „Neues Wohnen in der Innenstadt“ wurde das KfW-Effizienshaus 60 mit klarer Gestaltung und großen Fensterflächen als schmales Stadthaus geplant. Die Räume gehen fließend in den Außenraum über. Aufgrund der minimalen Tragstruktur wird eine freie Grundrissgestaltung über alle Wohnetagen ermöglicht.

Nächster Beitrag
Kleine Mensa Ulme
Vorheriger Beitrag
Betreutes Wohnen