< >

Betreutes Wohnen Rostock

Neubau

2007-2009

Bauherr:
TLG Immobilien GmbH

Projektstand:
realisiert

Verfahren:
Direktbeauftragung

Leistung:
LPH 1-7 HOAI

BGF / BRI:
4.647 m² / 14.234 m³

Gesamtkosten:
4,9 Mio. €

Die Wohnanlage für Betreutes Wohnen für Jung und Alt wurde 2009 realisiert. Es sind 42 Wohneinheiten entstanden, die Senioren die Möglichkeit bieten am Leben in der Innenstadt in kurzer Entfernung aktiv teilzunehmen; von eigenen Arztbesuchen, täglichen Erledigungen bis zu Treffen mit Freunden und Bekannten. Aber auch die Gemeinschaft in dem Haus, Veranstaltungen, gemeinsame Aktionen und das Kennenlernen sind wichtig für das Miteinander: Hierfür gibt es einen besonderen Gemeinschaftsbereich, der sich zum grünen Innenhof öffnet. Das Gebäude, welches sich an einem sehr zentralen innerstädtischen Standort nahe des Lindenparks befindet, schließt das historische Wohnquartier wieder um einen grünen Innenhof, so dass fast alle Wohnungen den Vorteil des Wohnhofes nach Süden wahrnehmen können. Das energetische Entwurfskonzept wurde konsequent unter dem Aspekt der Energieoptimierung entwickelt, sodass die Wohnanlage als KfW-Effizienshaus 60 realisiert werden konnte.

Nächster Beitrag
Einfamilienhaus
Vorheriger Beitrag
Wohn- und Geschäftshaus