< >

Auszeichnung Schinkelpreis

Milena Louisa Müller

03/ 2022

Unsere Werkstudentin Milena Louisa Müller gewann Anfang März 2022, gemeinsam mit Ihren beiden Kommilitonen Peer Röder und Philip Mein, für ihr Projekt „creation hub“ den 167. AIV-Schinkel-Sonderpreis zum Thema „Ressource Rüdersdorf – neu aufgemischt“. Das interdisziplinäre Team aus Architekten und Ingenieuren der Hochschule Wismar überzeugte die Jury mit seinem zukunftsweisenden Beitrag zur Bespielung der an ein Kreativquartier angebundenen Fläche mit zwei Seilbahnen. Milena, wir sind sehr stolz auf dich und freuen uns mit dir!

Nächster Beitrag
Erster Spatenstich
Vorheriger Beitrag
Baufortschritt Kunsthalle