< >

Aktueller Baufortschritt

Landesbehördenzentrum Rostock

01 / 2021

Mit dem Abschluss der Bewehrungsarbeiten und der nachfolgenden Betonage der Bodenplatte Haus 5 können die ersten Geometrien der zukünftigen Bebauung für das Landesbehördenzentrum entlang der Straße „Am Güterbahnhof“ erahnt werden. In den kommenden Monaten erfolgt die Erstellung der jeweiligen Geschosse, sodass je nach Witterung die Rohbauarbeiten im Dezember 2021 abgeschlossen werden können.

Nächster Beitrag
1. Platz VgV-Verfahren
Vorheriger Beitrag
Frohe Weihnachten!