Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um unsere Seite in ihrem vollen Umfang nutzen zu können.
Museum für Geschichte im
Franziskanerkloster Neubrandenburg
von Maik Buttler | 03.04.2012
Franziskanerkloster Neubrandenburg
1997 gewannen wir in der Arbeitsgemeinschaft Jastram + Buttler den 1. Preis in dem eingeladenen Wettbewerb für das Museum für regionale Geschichte mit Standesamt im Franziskanermuseum Neubrandenburg, ein Entwurf, der neben der Sanierung wichtiger Gebäudeteile auch die Ergänzung des Klosterensembles durch einen modernen Neubaukörper über dem historischen Dormitorium-Grundriss vorsah. Als ältestes Gebäude und besonderes Denkmal in Neubrandenburg wurde bereits zu diesem Zeitpunkt ein energieminimiertes Tageslichtmuseum konzipiert,- ein Entwurfskonzept, welches einen minimierten Energieverbrauch durch eine maximale Ausnutzung von Tageslicht und damit Reduzierung der Wärmelasten durch Kunstlicht sowie intelligente minimierte Haustechnik vorsah. Im Weiteren wurde ein komplexes Energie- und Haustechnikkonzept unter denkmalpflegerischen Bedingungen entwickelt. Es erfolgte die Planung und Einreichung des Bauantrages 1997-1998, Sicherungs- und Restaurierungsarbeiten bis 2006, nach einer Umplanungsphase wird eine verkleinerte Lösung des regionalgeschichtlichen Museums gebaut und 2013 fertiggestellt. In diesem Zuge konnte moderne LED-Beleuchtungstechnik mit enormer Reduzierung der Wärmelasten eingesetzt werden.

Arbeitsgemeinschaft mit dem Rostocker Architekturbüro Jastram.

Veröffentlichungen und Literatur zu diesem Thema
wettbewerbe aktuell 7/1997
buttler architekten GmbH
am schwibbogen 2
18055 rostock

+49 (0) 381 128 88 120
+49 (0) 381 128 88 129

buttler-architekten.com |
buttler-design.com |

start |
vCard |
kontakt |
impressum |