Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um unsere Seite in ihrem vollen Umfang nutzen zu können.
Neubau Feuerwehrgebäude und Gemeindezentrum Poppendorf
von Maik Buttler | 26.10.2015
Feuerwehrgebäude und Gemeindezentrum Poppendorf
Neubau eines Gemeindezentrums mit einem unterteilbaren Mehrzwecksaal, Bürgermeisterbüro, Gemeindearbeiterstandort und Kommunaltechnik-Teil der Gemeinde sowie die Errichtung eines neuen Feuerwehrgebäudes.

Gestalterisch bildet das Gesamt-Ensemble ortstypische Einzelbaukörper-Volumen: Der Mehrzwecksaal mit einer großen Scheune vergleichbar, die anderen kleineren Gebäudekörper lehnen sich an Bauernhäuser und landwirtschaftliche Gebäude an. Auch die Hof-Ensemble-Anordnung mit der Raum-Öffnung nach West lehnt sich städtebaulich an eine historische Drei-Seit-Hof-Anlage an, und nimmt damit die historische Ortstypologie auf und führt diese entsprechend der funktionellen Anforderungen weiter. Die Fassadenkonstruktionen aus einer Mischung aus Putzflächen, Metallverkleidungen sowie kleinmaßstäblichen vorgehängten Fassadentafeln bilden eine Symbiose aus hoher funktionaler Anordnung, moderner Architektur und einem hohen technische Anspruch durch Feuerwehr, moderner Kommunaltechnik und Mehrzwecknutzung.

Für die Planung des Gesamt-Ensembles wurde ein energetisch optimiertes Gesamt-Gebäudekonzept für diese Bauaufgabe entwickelt, welches das Ziel hat, die Betriebskosten des Gebäudes zu minimieren und finanziell aufzuheben durch die Photovoltaik-Produktion und Einspeisung von Strom.

Die neue Dachlandschaft wird maßgeblich durch die Photovoltaik-Anlagen auf den verschiedenen Gebäudeteilen geprägt und spiegelt somit das aktive gesellschaftliche Engagement der Gemeinde für Nachhaltigkeit und die Erhaltung der Umwelt mit Ihren Ressourcen dar.
buttler architekten GmbH
am schwibbogen 2
18055 rostock

+49 (0) 381 128 88 120
+49 (0) 381 128 88 129

buttler-architekten.com |
buttler-design.com |

start |
vCard |
kontakt |
impressum |